Sie suchen ein besonderes Ambiente für ein Fest, für Präsentationen, Konzerte oder Jubiläen. Der ehemalige Förderturm „Ostpol“ bietet dafür einen besonderen Rahmen.

Insgesamt stehen auf vier Ebenen verteilt 1.300 qm Nutzfläche zur Verfügung. Das Erdgeschoß (Rasenhängebank) des Turmes ist in zwei Teile gegliedert. Der vordere Bereich umfasst eine Fläche von 120 qm, der Bereich um das ehemalige Schachtgerüst ist 390 qm groß.
Oder mieten Sie für ihre Party die 6-m-Ebene. Diese hat eine Fläche von 160 qm, bietet einen fantastischen Blick auf die historische Schachthalle und ist mit einer Heizung ausgestattet.

Der von Alfred Fischer geplante und 1929 fertiggestellte Förderturm der ehemaligen Schachtanlage Königsborn III/IV gilt als bedeutendes Dokument der architekturgeschichtlichen Entwicklung im Industriebau der zwanziger Jahre.